Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Samstag, 5. Mai

Nein, heute wird nicht gejammert über das Aufstehen und den Morgen an sich. Blau und sonnig wölbt sich mir der Himmel entgegen. Ein Rest Raureif schattet unter den großen Bäumen. Das Ehepaar, dass morgens unter meinem Fenster seine erste Runde dreht,...

Weiterlesen

Freitag, 4. Mai

Nein, große Erkenntnisse bringt dieser Tag nicht, aber mehr Ruhe und Frieden, als mir im Grunde meiner Partyseele lieb ist. Der Morgen begrüßt mich wie immer grausam; der blaue Himmel schliert vor meinen verquollenen Augen und so mache ich mich nach dem...

Weiterlesen

Freitag, 3. Mai

Und wieder schlägt sie zu. Die Migräne. Noch im Dunkeln greife ich frühmorgens zur ersten Triptan-Dosis. Effekt gegen Null. Ohne Frühstück schwanke ich zum wichtigsten Termin der Reha: der sozialrechtlichen Beratung. Was wir dort besprochen haben? Ich...

Weiterlesen

Mittwoch, 2. Mai

Allmählich setzt Langeweile ein. Die Nacht habe ich selig schlummernd verbracht; dank neuer Matratze bin ich schmerzarm aufgewacht – und wie zerschlagen. Kaum hat mein Körper verstanden, dass Schlafen auch anders gehen kann, will er mehr davon. Viel,...

Weiterlesen

Dienstag, 1. Mai

Und dann ist noch die Brüheinheit kaputt! Aber der Reihe nach. Der Tag begrüßt mich nach schlafarmer Nacht gewohnt grausam. Eine Stunde brauche ich vom Bett in die Dusche in die Klamotten. Ich überlege sogar, das Frühstück ausfallen zu lassen, aber ein...

Weiterlesen

<< < 1 2 3